Instagram für Durchstarter (Business-Profil, Strategie & Content)

ONLINE-KURS

Instagram ist visuell, Instagram ist ästhetisch, Instagram ist DIE Plattform, auf der freiberufliche ArchitektInnen und Architekturbüros sich und ihre Marke präsentieren sollten.
Der Online-Kurs liefert Input, Impulse und Übungen zu folgenden Themen:

  • Wie gestalte ich ein ansprechendes Business-Profil?
  • Wie erarbeite ich in wenigen Schritten eine Content-Strategie?
  • Mit welchen Tools und Apps kann ich professionelle Inhalte produzieren.
  • Welche Inhalte eignen sich für die Insta-Story, welche für den Feed?
  • Wie schaffe ich es, Instagram effizient in den Arbeitsalltag zu integrieren?

Teilnahmevoraussetzung: Computerarbeitsplatz mit stabiler Internetverbindung sowie Soundkarte & Lautsprecher bzw. Kopfhörer & Webcam. Weitere Informationen zu den technischen Voraussetzungen.

Fortbildungspunkte: 4
Der Online-Kurs ist bei einigen Architektenkammern anerkannt, bei anderen zur Anerkennung eingereicht. Sollten Sie hierzu Fragen haben: mail@arbeiten-uebermorgen.de

Nach Buchung: Teilnehmer erhalten einige Tage vor dem Kurs einen Anmeldelink per E-Mail.


Stundenplan

Zweiteiliger Online-Kurs

10.30 Uhr - 12.00 Uhr
Teil 1
13.00 Uhr - 14.30 Uhr
Teil 2

Veranstaltung buchen

Online-Kurs 220,00 € zzgl. MwSt.
Verfügbar Tickets: 16
Online-Kurs ist am gewählten Termin bereits ausgebucht.

Ihr Wunschseminar ist ausgebucht? Bitte kontaktieren Sie uns mail@arbeiten-uebermorgen.de. Wir nehmen Sie gern in unsere Warteliste auf.

Datum

27.04.2022

Uhrzeit

09:00 - 12:30

Preis

220,00 €
Linda Tillmann

Dozent

Linda Tillmann
Email
mail@arbeiten-uebermorgen.de

Nächstes Seminar

Scroll to Top
Felicitas Steck

Felicitas Steck

Keine Veranstaltung gefunden
Victora Sohnrey

Victoria Sohnrey

Keine Veranstaltung gefunden
Bettina Zädow

Bettina Zädow

Keine Veranstaltung gefunden
Ulrike Schneider

Ulrike Schneider

Keine Veranstaltung gefunden
Margrit Reinhardt

Margrit Reinhardt

Keine Veranstaltung gefunden
Katja Domschky

Katja Domschky

Keine Veranstaltung gefunden
Katharina Harsch

Katharina Harsch

Keine Veranstaltung gefunden
Jens Victora

Jens Victora

Keine Veranstaltung gefunden
Eric Sturm

Eric Sturm

Keine Veranstaltung gefunden
Caroline Spliid Høgsbro

Caroline Spliid Høgsbro

Keine Veranstaltung gefunden
Brigitte Reitter

Brigitte Reitter

Keine Veranstaltung gefunden
Alexander Meister

Alexander Meister

Keine Veranstaltung gefunden
Linda Tillmann

Linda Tillmann

Keine Veranstaltung gefunden

Online-Kurse & Online-Trainings

Was?

Unsere Online-Kurse & Trainings finden aktuell über die Plattformen Zoom oder Webex Meetings statt.  Es gibt unterschiedlich lange Online-Formate – Standard sind 90 Minuten, längere Kurse werden in Etappen eingeteilt und finden teilweise an mehreren Tagen statt. Als Teilnehmer verfolgen Sie die Präsentation des Dozenten online am eigenen Computer und Sie können im Chat Fragen stellen. 

Wir empfehlen für eine bessere Interaktion mit den Dozenten sowie zwischen den Teilnehmern und natürlich für einen optimalen Lernprozess die Teilnahme per Ton und Kamera. Sie entscheiden. 

Bei einigen Kursen (z.B. Präsentationstraining) ist die Teilnahme mit Ton und Kamera jedoch obligatorisch für die gemeinsame Arbeit. 

Wie?

Buchen Sie Ihren Online-Kurs Online. Sie erhalten dann eine Buchungsbestätigung sowie eine Rechnung. Danach erhalten Sie einen Anmeldelink. Bitte treten Sie dem Kurs rechtzeitig bei. 

Was Sie brauchen:

Zur Teilnahme brauchen Sie einen Computerarbeitsplatz 

  • mit stabiler Internetverbindung (3G, 4G, LTE),
  • Lautsprecher und Mikrofon, 
  • Webcam oder HD-Webcam

Um zu testen, ob der Ihr Arbeitsplatz zur Teilnahme am Online-Kurs mit Zoom geeignet ist, können Sie jederzeit die Testseite von Zoom besuchen. Folgen Sie der Anleitung auf der Seite. 

Weitere Informationen zu  Zoom-Meetings » 

Um zu testen, ob der Ihr Arbeitsplatz zur Teilnahme am Online-Kurs mit Webex geeignet ist, können Sie jederzeit die Testseite von Webex besuchen. Folgen Sie der Anleitung auf der Seite. 

Weitere Informationen zu Webex-Meetings »